Fueling Future Mobility – e-Fuels made in Germany

Eine nachhaltigere Zukunft und klimaneutrale Mobilität - mit der bisher größten Power-to-Liquid-Anlage in Frankfurt arbeiten wir an der Erreichung dieses großen und so wichtigen Ziels!

bg
World's first

Mit unserer Pionieranlage in Frankfurt am Main bauen wir die bisher größte Power-to-Liquid-Anlage zur Herstellung von synthetischen, klimafreundlichen e-Fuels. Updates dazu jede Woche hier und auf unseren Social Media Kanälen.

Jede Woche werden wir hier sowie auf unseren Social Media Kanälen Updates und Stories zum Projekt teilen und verschiedene Hintergrundinformationen liefern. Begleitet uns auf unsere Reise in eine nachhaltig angetriebene Zukunft! 

YouTube-Video: Wir möchten Ihnen gerne einen externen Inhalt anzeigen. Durch das Aktivieren der Marketing-Cookies können Drittanbieter Daten über Sie sammeln. Wenn Sie keine Daten sammeln möchten, deaktivieren Sie bitte diese Inhalte.

Marketing Inhalte erlauben arrow icon

Follow us: 

X Instagram Linkedin Facebook


Meilensteine

Die letzten Schritte vor der Inbetriebnahme

Mit Stolz blicken wir auf die jüngsten Fortschritte an unserem Anlagenstandort in Frankfurt. Um Sicherheit und Funktionalität zu gewährleisten, befinden wir uns aktuell in der finalen Phase zur Vorbereitung der Inbetriebnahme und führen über mehrere Wochen umfangreiche Tests an unserer Anlage durch.

Mehr erfahren

Pioniere in allen Bereichen

Nicht nur die Größe und Produktionskapazität unserer e-Fuel Anlage in Frankfurt ist weltweit einmalig. Auch der Bau des ersten Tanklagers für e-Fuels am Anlagenstandort ist Pionierarbeit. Denn ein effizientes Tanklagerkonzept ist entscheidend für eine reibungslose Lieferkette und eine kontinuierliche Versorgung von Schifffahrt, Luftfahrt und Straßenverkehr mit drop-in-fähigen nachhaltigen Kraftstoffen. 

Mehr erfahren

Der Beginn einer fossil-freien Ära

Im Licht der aufgehenden Sonne nimmt die e-Fuel-Anlage von INERATEC im Industriepark Frankfurt Höchst Gestalt an. Dieses eindrucksvolle Bild zeigt das erste Modul der Pionieranlage, die derzeit auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft wird, um 2024 in Betrieb gehen zu können.
Mit nachhaltigem e-Fuel aus biogenem CO2 und Wasserstoff werden wir die Zukunft in der Luftfahrt, in der Schifffahrt und im Straßenverkehr betanken - und damit die Abkehr von fossilen Kraftstoffen ermöglichen.
Begleite uns, wenn wir diese Vision in den Kraftstoff für die Industrie von morgen verwandeln.

Das erste Modul der e-Fuel Pionieranlage steht!

Nach erfolgreichem FAT (Factory Acceptance Test) wurde das erste Modul unserer e-Fuel Pionieranlage am INERATEC Hauptsitz in Karlsruhe abgeholt. Anschließend ging es auf zwei LKW  zum finalen Standort im Industriepark Frankfurt Höchst. Dort wurde das Modul nun installiert und für den Betrieb vorbereitet.

Erfahre mehr

Nachhaltig auf hoher See – e-Fuels in der Schifffahrt

Wie fast jeder andere Sektor steht die Schifffahrt vor einer großen Herausforderung: dem dringenden Bedarf an umweltfreundlicheren Lösungen zur Reduzierung ihrer CO2-Emissionen. Und an dieser Stelle kommen e-Fuels ins Spiel.

 

Erfahre mehr

Baustellen Update - die Vierte

Die Arbeit auf unserer Baustelle in Frankfurt läuft auf Hochtouren! Stockwerk für Stockwerk wird das Gebäude für unsere e-Fuel-Pionieranlage errichtet. Dass ist nur ein kleiner Einblick in den Fortschritt auf der Baustelle: Wir befinden uns in einer spannenden Phase, kurz vor der Auslieferung der ersten Power-to-Liquid-Anlagenmodule an ihren Bestimmungsort in Frankfurt. Folge uns, um den nächsten großen Schritt nicht zu verpassen! 

Folge uns

Baustellenupdate - die Dritte

Die Bauarbeiten an unserer e-Fuel Pionieranlage in Frankfurt Höchst sind weiterhin im vollen Gange. Wir sind begeistert, die Fortschritte zu beobachten, während wir die Zukunft der nachhaltigen Mobilität mitgestalten. Um sicherzustellen, dass auch unsere zukünftigen Projekte genauso gut voranschreiten, suchen wir dich als engagiertes Mitglied in unserem Team!

Mehr erfahren

Meet the team: Betriebsleiter der Pionieranlage

Während die Installation des ersten Moduls am Standort immer näher rückt, möchten wir unseren Betriebsleiter vorstellen. Er leitet die Anlage selbst, organisiert unser Betriebsteam und hält das Projekt intern mit anderen Abteilungen in Verbindung. Erfahren Sie, was seine Aufgaben sind und was das Projekt für ihn persönlich so besonders macht.

Mehr erfahren

Lastflexibilität – das Problem der schwankenden Energieversorgung

Unsere e-Fuel-Pionieranlage in Frankfurt nimmt immer mehr Gestalt an! In nur einem Monat werden wir die erste Syntheseeinheit installieren, die sich der Herausforderung stellt, erneuerbare Energien wie Wind und Sonne effizient zu nutzen. Dieses Forschungsmodul im Projekt "RePoSe" ist ein wesentlicher Bestandteil unserer e-Fuel Pionieranlage. Es sichert den effizienten Betrieb ab 2024 durch die Prüfung der Volatilität

Mehr erfahren

Baustellen Update - die Zweite

Die Baustelle für unsere eFuel-Pionieranlage nimmt Gestalt an! Jeden Tag kommen wir der Installation der Anlagenmodule näher und mittlerweile wird immer deutlicher, dass wir hier etwas GROSSES bauen. Schon in einem Monat wird die erste Syntheseeinheit vor Ort in Frankfurt installiert sein. Verfolge unsere bisherigen Fortschritte, schau dir den aktuellen Stand der Baustelle an und sieh, wie unsere e-Fuel-Pionieranlage nach der Fertigstellung aussehen wird.

Mehr erfahren

IMPOWER2X - der Wegbereiter für die Pionieranlage

Vor zwei Jahren hat INERATEC eine Förderung der EU von 2,5 Mio. Euro erhalten. Damit sollte die Skalierung, Vervielfältigung und Implementierung der Pilotanlagen in industrieller Größe zur Herstellung von e-Fuels gefördert werden. Was im Rahmen von IMPOWER2X alles in den letzten zwei Jahren passiert ist, welche Ziele es zu erreichen gab und welche fundamentale Bedeutung diese für unser Pionierprojekt in Frankfurt haben, erfahrt ihr hier.

Mehr erfahren

Wir haben die Lizenz zum Bauen!

INERATEC erhält die „BImSchG“-Genehmigung für das Pionierprojekt in Frankfurt. Gleichzeitig ist das auch die erste Genehmigung dieser Art für eine eFuel-Anlage in Deutschland.

Mehr erfahren

Meet the manager of our pioneer project!

"Zu sehen, wie unsere Anlage Gestalt annimmt, gibt ein klares Verständnis für die Pionierarbeit, die wir leisten, um nachhaltige eFuels verfügbar zu machen." - Christina Kuhnle, Leiterin unseres Projekts in Frankfurt, erzählt, was diese Anlage so besonders macht, beruflich wie auch für sie persönlich.

Mehr erfahren

Pioneer work in progress!

Wir befinden uns in den letzten Zügen der Modulfertigung unserer Pionieranlage und sind bereit für den nächsten großen Schritt – die Auslieferung nach Frankfurt. Erhalte einen Blick hinter die Tore unserer Produktionshallen und schau dir an, was unser Team täglich motiviert.

Mehr erfahren

Baustart in Frankfurt – wir bringen den Stein ins Rollen!

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg hin zu weltweit größten PtX-Anlage – die Baumaßnahmen für die Installation am Standort im Industriepark Frankfurt Höchst haben begonnen. So kommen wir unserem Ziel, die Produktion von e-Fuels als Pioniere voranzutreiben, einen großen Schritt näher.

Mehr erfahren

Spatenstich: Der Startschuss für unser Pionierprojekt in Frankfurt

Mit unserer Pionieranlage werden wir die Mobilität der Zukunft antreiben: Ab 2024 wandeln wir im Rahmen dieses Projekts jährlich bis zu 8.000 Tonnen CO2 in klimafreundliche e-Fuels um. Im Frühjahr haben wir den Spatenstich dieses bedeutenden Projektes gefeiert.

Mehr erfahren

25.01.24
21.12.23
14.12.23
07.12.2023
16.11.23
02.11.23
12.10.23
05.10.23
28.09.23
21.09.23
14.09.23
07.09.2023
24.08.23
17.08.23
10.08.23
03.08.23

25.01.24

Die letzten Schritte vor der Inbetriebnahme

Mit Stolz blicken wir auf die jüngsten Fortschritte an unserem Anlagenstandort in Frankfurt. Um Sicherheit und Funktionalität zu gewährleisten, befinden wir uns aktuell in der finalen Phase zur Vorbereitung der Inbetriebnahme und führen über mehrere Wochen umfangreiche Tests an unserer Anlage durch.

Mehr erfahren

21.12.23

Pioniere in allen Bereichen

Nicht nur die Größe und Produktionskapazität unserer e-Fuel Anlage in Frankfurt ist weltweit einmalig. Auch der Bau des ersten Tanklagers für e-Fuels am Anlagenstandort ist Pionierarbeit. Denn ein effizientes Tanklagerkonzept ist entscheidend für eine reibungslose Lieferkette und eine kontinuierliche Versorgung von Schifffahrt, Luftfahrt und Straßenverkehr mit drop-in-fähigen nachhaltigen Kraftstoffen. 

Mehr erfahren

14.12.23

Der Beginn einer fossil-freien Ära

Im Licht der aufgehenden Sonne nimmt die e-Fuel-Anlage von INERATEC im Industriepark Frankfurt Höchst Gestalt an. Dieses eindrucksvolle Bild zeigt das erste Modul der Pionieranlage, die derzeit auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft wird, um 2024 in Betrieb gehen zu können.
Mit nachhaltigem e-Fuel aus biogenem CO2 und Wasserstoff werden wir die Zukunft in der Luftfahrt, in der Schifffahrt und im Straßenverkehr betanken - und damit die Abkehr von fossilen Kraftstoffen ermöglichen.
Begleite uns, wenn wir diese Vision in den Kraftstoff für die Industrie von morgen verwandeln.

07.12.2023

Das erste Modul der e-Fuel Pionieranlage steht!

Nach erfolgreichem FAT (Factory Acceptance Test) wurde das erste Modul unserer e-Fuel Pionieranlage am INERATEC Hauptsitz in Karlsruhe abgeholt. Anschließend ging es auf zwei LKW  zum finalen Standort im Industriepark Frankfurt Höchst. Dort wurde das Modul nun installiert und für den Betrieb vorbereitet.

Erfahre mehr

16.11.23

Nachhaltig auf hoher See – e-Fuels in der Schifffahrt

Wie fast jeder andere Sektor steht die Schifffahrt vor einer großen Herausforderung: dem dringenden Bedarf an umweltfreundlicheren Lösungen zur Reduzierung ihrer CO2-Emissionen. Und an dieser Stelle kommen e-Fuels ins Spiel.

 

Erfahre mehr

02.11.23

Baustellen Update - die Vierte

Die Arbeit auf unserer Baustelle in Frankfurt läuft auf Hochtouren! Stockwerk für Stockwerk wird das Gebäude für unsere e-Fuel-Pionieranlage errichtet. Dass ist nur ein kleiner Einblick in den Fortschritt auf der Baustelle: Wir befinden uns in einer spannenden Phase, kurz vor der Auslieferung der ersten Power-to-Liquid-Anlagenmodule an ihren Bestimmungsort in Frankfurt. Folge uns, um den nächsten großen Schritt nicht zu verpassen! 

Folge uns

12.10.23

Baustellenupdate - die Dritte

Die Bauarbeiten an unserer e-Fuel Pionieranlage in Frankfurt Höchst sind weiterhin im vollen Gange. Wir sind begeistert, die Fortschritte zu beobachten, während wir die Zukunft der nachhaltigen Mobilität mitgestalten. Um sicherzustellen, dass auch unsere zukünftigen Projekte genauso gut voranschreiten, suchen wir dich als engagiertes Mitglied in unserem Team!

Mehr erfahren

05.10.23

Meet the team: Betriebsleiter der Pionieranlage

Während die Installation des ersten Moduls am Standort immer näher rückt, möchten wir unseren Betriebsleiter vorstellen. Er leitet die Anlage selbst, organisiert unser Betriebsteam und hält das Projekt intern mit anderen Abteilungen in Verbindung. Erfahren Sie, was seine Aufgaben sind und was das Projekt für ihn persönlich so besonders macht.

Mehr erfahren

28.09.23

Lastflexibilität – das Problem der schwankenden Energieversorgung

Unsere e-Fuel-Pionieranlage in Frankfurt nimmt immer mehr Gestalt an! In nur einem Monat werden wir die erste Syntheseeinheit installieren, die sich der Herausforderung stellt, erneuerbare Energien wie Wind und Sonne effizient zu nutzen. Dieses Forschungsmodul im Projekt "RePoSe" ist ein wesentlicher Bestandteil unserer e-Fuel Pionieranlage. Es sichert den effizienten Betrieb ab 2024 durch die Prüfung der Volatilität

Mehr erfahren

21.09.23

Baustellen Update - die Zweite

Die Baustelle für unsere eFuel-Pionieranlage nimmt Gestalt an! Jeden Tag kommen wir der Installation der Anlagenmodule näher und mittlerweile wird immer deutlicher, dass wir hier etwas GROSSES bauen. Schon in einem Monat wird die erste Syntheseeinheit vor Ort in Frankfurt installiert sein. Verfolge unsere bisherigen Fortschritte, schau dir den aktuellen Stand der Baustelle an und sieh, wie unsere e-Fuel-Pionieranlage nach der Fertigstellung aussehen wird.

Mehr erfahren

14.09.23

IMPOWER2X - der Wegbereiter für die Pionieranlage

Vor zwei Jahren hat INERATEC eine Förderung der EU von 2,5 Mio. Euro erhalten. Damit sollte die Skalierung, Vervielfältigung und Implementierung der Pilotanlagen in industrieller Größe zur Herstellung von e-Fuels gefördert werden. Was im Rahmen von IMPOWER2X alles in den letzten zwei Jahren passiert ist, welche Ziele es zu erreichen gab und welche fundamentale Bedeutung diese für unser Pionierprojekt in Frankfurt haben, erfahrt ihr hier.

Mehr erfahren

07.09.2023

Wir haben die Lizenz zum Bauen!

INERATEC erhält die „BImSchG“-Genehmigung für das Pionierprojekt in Frankfurt. Gleichzeitig ist das auch die erste Genehmigung dieser Art für eine eFuel-Anlage in Deutschland.

Mehr erfahren

24.08.23

Meet the manager of our pioneer project!

"Zu sehen, wie unsere Anlage Gestalt annimmt, gibt ein klares Verständnis für die Pionierarbeit, die wir leisten, um nachhaltige eFuels verfügbar zu machen." - Christina Kuhnle, Leiterin unseres Projekts in Frankfurt, erzählt, was diese Anlage so besonders macht, beruflich wie auch für sie persönlich.

Mehr erfahren

17.08.23

Pioneer work in progress!

Wir befinden uns in den letzten Zügen der Modulfertigung unserer Pionieranlage und sind bereit für den nächsten großen Schritt – die Auslieferung nach Frankfurt. Erhalte einen Blick hinter die Tore unserer Produktionshallen und schau dir an, was unser Team täglich motiviert.

Mehr erfahren

10.08.23

Baustart in Frankfurt – wir bringen den Stein ins Rollen!

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg hin zu weltweit größten PtX-Anlage – die Baumaßnahmen für die Installation am Standort im Industriepark Frankfurt Höchst haben begonnen. So kommen wir unserem Ziel, die Produktion von e-Fuels als Pioniere voranzutreiben, einen großen Schritt näher.

Mehr erfahren

03.08.23

Spatenstich: Der Startschuss für unser Pionierprojekt in Frankfurt

Mit unserer Pionieranlage werden wir die Mobilität der Zukunft antreiben: Ab 2024 wandeln wir im Rahmen dieses Projekts jährlich bis zu 8.000 Tonnen CO2 in klimafreundliche e-Fuels um. Im Frühjahr haben wir den Spatenstich dieses bedeutenden Projektes gefeiert.

Mehr erfahren